anlagern

v/refl (trennb., hat -ge-) MED., CHEM. be taken up (an + Akk by)
* * *
ạn|la|gern sep
1. vt
to take up
2. vr (CHEM)
to be taken up ( an +acc by)
* * *
an|la·gern
vr CHEM
sich akk an etw akk \anlagern to settle down to sth
* * *
anlagern v/r (trennb, hat -ge-) MED, CHEM be taken up (
an +akk by)

Deutsch-Englisch Wörterbuch. 2013.

Look at other dictionaries:

  • anlagern — ↑adsorbieren …   Das große Fremdwörterbuch

  • anlagern — ạn||la|gern 〈V.; hat〉 I 〈V. tr.〉 etwas anlagern anschwemmen ● am Ufer lagerte sich Dreck an II 〈V. refl.〉 sich anlagern 1. sich ansammeln 2. 〈Chem.〉 sich verbinden mit * * * ạn|la|gern <sw. V.; hat (Chemie): a) an sich binden …   Universal-Lexikon

  • anlagern — ạn|la|gern (Chemie) …   Die deutsche Rechtschreibung

  • adsorbieren — ad|sor|bie|ren 〈V. tr.; hat; Chem.〉 Gase od. gelöste Stoffe adsorbieren auf der Oberfläche fester od. flüssiger Stoffe verdichten, anlagern [<lat. ad „zu“ + sorbere „hinunterschlucken, in sich ziehen“] * * * ad|sor|bie|ren <sw. V.; hat [zu… …   Universal-Lexikon

  • hydrieren — ◆ hy|drie|ren 〈V. tr.; hat〉 eine chemische Verbindung hydrieren unter Einfluss von Katalysatoren Wasserstoff an eine chemische Verbindung anlagern; Sy hydrogenieren; Ggs dehydrieren [zu grch. hydor „Wasser“] ◆ Die Buchstabenfolge hy|dr... kann in …   Universal-Lexikon

  • Doppelbürli — Wasserweck, Paarweck, Semmel Fränkischer Kipf …   Deutsch Wikipedia

  • Eierweck — Wasserweck, Paarweck, Semmel Fränkischer Kipf …   Deutsch Wikipedia

  • Eis — Eiskristalle unter dem Mikroskop Chemische Formel H2O Mineralklasse Oxide – Kation:Anion (M:O) = 2:1 (und 1.8:1) 4.AA.05 (8. Aufl.: IV/A.01 10) (nach Strunz) 04.01.02.01 (nach Dana) …   Deutsch Wikipedia

  • Eisblock — Eis Eiskristalle unter dem Mikroskop Chemische Formel H2O Mineralklasse Oxide – Kation:Anion (M:O) = 2:1 (und 1.8:1) 4.AA.05 (8. Aufl.: IV/A.01 10) (nach Strunz) 4.1.2.1 (nach Dana) …   Deutsch Wikipedia

  • Eisdecke — Eis Eiskristalle unter dem Mikroskop Chemische Formel H2O Mineralklasse Oxide – Kation:Anion (M:O) = 2:1 (und 1.8:1) 4.AA.05 (8. Aufl.: IV/A.01 10) (nach Strunz) 4.1.2.1 (nach Dana) …   Deutsch Wikipedia

  • Eiskristall — Eis Eiskristalle unter dem Mikroskop Chemische Formel H2O Mineralklasse Oxide – Kation:Anion (M:O) = 2:1 (und 1.8:1) 4.AA.05 (8. Aufl.: IV/A.01 10) (nach Strunz) 4.1.2.1 (nach Dana) …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.